VeganGründe für eine vegane Ernährung

https://www.juicencream.de/wp-content/uploads/2020/03/vegan-vegetarian-balanced-diet-foods-vegane-ernaehrung-1280x578.jpg

Der Vegan-Trend wird immer größer! Allein in Deutschland ernähren sich schätzungsweise 1,3 Millionen Menschen vegan (Stand 2019). Ebenso sieht man immer mehr pflanzliche Alternativen in Supermärkten und Restaurants. Aber welche Gründe sprechen dafür, sich rein pflanzlich zu ernähren? Wir zeigen Euch die Hauptgründe für eine vegane Ernährung und geben Euch ein paar Tipps mit auf den Weg.

 

Grundsätzlich lassen sich die Vorteile einer veganen Ernährung in die Themengebiete Umwelt, Gesundheit und Ethik unterteilen.

 

Umwelt

Wer kein Fleisch isst, kann seinen ökologischen Fußabdruck ein wenig kleiner machen. Kühe produzieren Methan und der Wasserverbrauch für die Fleischproduktion gehört zu den höchsten, aller Lebensmittel. Japanische Studien haben gezeigt, dass für ein Kilo Rindfleisch ungefähr 36 Kilogramm CO2 ausgestoßen werden. Dafür könnte man ohne Probleme mit dem Auto von München nach Stuttgart fahren. Bereits ein fleischfreier Tag in der Woche kann also einen großen Unterschied machen.

 

Gesundheit

“Iss Dein Gemüse” – Eine ausgewogene vegane Ernährung hat auch gesundheitliche Vorteile. Viele berichten von einer Verbesserung des Haut Bilds bei Akne oder ähnlichen Hautkrankheiten. Auch Volkskrankheiten wie Diabetes Typ 2, Osteoporose oder Krebs kann vorgebeugt werden. Allgemein berichten langjährige Veganer, sich fit und gesünder zu fühlen. Zusammenfassend kann eine vollwertige vegane Ernährung Risiken für viele verschiedene Krankheiten verringern. Jedoch ist eine der meist diskutierten Sorgen, nicht genug Nährstoffe zu bekommen während man vegan lebt. Im Grunde genommen geht es vor allem um B12 (Cobalamin). B12 ist ein Vitamin, das vom menschlichen Körper nicht selbst hergestellt werden kann. Man findet B12 in Fleisch- und Milchprodukten, sowie Eiern. Allerdings kommt es in jeder Ernährungsweise zu Nährstoff Mängel, wenn man nicht ausgewogen genug ist. Veganer sollten also darauf achten B12 in Form von Tabletten, Tropfen oder sogar Zahnpasta zu supplementieren.

 

Woher kommt B12?

Dieses Vitamin stellen nur Bakterien (Mikroorganismen) her. In der Natur findet man B12 in und auf der Erde, auf Algen oder im Darm von Säugetieren. In tierischen Produkten kommt Vitamin B12 vor, weil es über Bakterien im Körper gebildet, oder über die Nahrung aufgenommen wurde. Selbst Nutztiere haben durch die nicht artgerechte Haltung Probleme B12 aufzunehmen. Daher bekommen die Tiere oft B12 durch ihr Futter supplementiert. Es ist also von Vorteil sich mit B12 zu versorgen, egal wie man isst.

 

calf-on-the-green-vegane-ernaehrung

 

Ethik

In erster Linie unterstützt man keine Massentierhaltung, wenn man sich vegan ernährt. Man bezahlt nicht für den Tod eines anderen Lebewesens. Weder in der Fleischindustrie, noch in der Milch- und Eierproduktion werden Tiere immer gut behandelt. Wer das nicht unterstützen möchte, verzichtet am besten auf tierische Produkte. Daher leben viele Menschen auch aus moralischen Gründen rein pflanzlich. Es soll kein Lebewesen für einen kurzen Genuss leiden. Darüber hinaus verzichten viele Veganer zum Beispiel auf Lederwaren, oder an Tieren getestete Kosmetik.

 

Man darf mehr essen

Außerdem sollte man darauf achten, mehr zu essen, wenn man sich vegan ernährt. Obst und Gemüse haben teilweise zwar viel Volumen, aber nicht so viele Kalorien wie tierische Lebensmittel. Daher ist es wichtig mehr zu sich zu nehmen, um einen ausreichende Kalorien Zufuhr zu garantieren.

 

Du hast Lust bekommen ein veganes Gericht auszuprobieren? Wie wäre es mit Eis? Bei uns bekommst Du Genuss mit gutem Gewissen. Unsere Produkte sind nicht nur gut für Dich, sondern für alle Lebewesen und die Umwelt. Dann besuche uns gerne in Augsburg und probiere Dich durch unser Sortiment! Probiere außerdem unsere Smoothies, Säfte und Fruit Bowls. Bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Oder besuche uns auf Instagram und lasse Dich inspirieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.