Ice CreamVeganWelches Eis ist vegan?

https://www.juicencream.de/wp-content/uploads/2020/03/red-purple-yellow-green-white-ice-cream-eis-vegan-1280x855.jpg

Wer in der Sommerhitze eine Abkühlung braucht, holt sich am besten ein leckeres Eis an der Lieblings Eisdiele! Aber geht das auch ganz ohne tierische Produkte? Veganes Eis zu finden, ist nicht immer ganz so einfach. Mit den folgenden Tipps kommt Ihr vegan durch den Sommer!

 

Was ist am Eis nicht vegan? 

Wie der Name schon sagt sind Milcheis Sorten mit tierischen Produkten hergestellt worden. Daher sind Sorten wie Vanille, Schoko und Co. in den meisten Eisdielen nicht vegan! Jedoch hat man oft Glück bei Sorbets. Sorten wie Zitrone, Himbeere oder Mango sind oft auch in regulären Eisdielen “aus Versehen” vegan. Aber auch bei Sorbets besteht die Gefahr, dass im Eis Ei-Schnee, bestimmte Farbstoffe oder nicht vegane Lecithine enthalten sind. Ebenso kann Gelantine enthalten sein, die das Eis somit nicht mal vegetarisch macht. Das Sorbet könnte mit Fruchtsaft hergestellt worden sein, welcher in der Herstellung mit Gelatine geklärt wurde.

 

Auch bei den geliebten Eiswaffeln ist Vorsicht geboten. Es wird schnell vergessen, dass auch hier Milch oder Ei enthalten sein können. Im Zweifelsfall also lieber zum Becher greifen und auf Nummer sicher gehen.

 

Nachforschen und nachfragen

Am Besten ist es, sich im voraus zu informieren. Gibt es vielleicht eine Eisdiele in der Nähe, die veganes Eis im Angebot hat oder vielleicht sogar ein komplett veganes Sortiment? Wenn es spontan sein soll, hilft es immer noch nachzufragen! Somit könnt Ihr sicher sein, was genau im Eis enthalten ist. Außerdem regt ihr die Eisdiele eventuell sogar dazu an, veganes Eis mit in ihr Sortiment aufzunehmen. Das hilft nicht nur anderen Veganern, sondern auch Allergikern. 

 

Trotzdem gibt es Menschen, die mit dem Begriff “Vegan” nicht vertraut sind. Wenn Ihr Euch unsicher seid, fragt einfach höflich was genau im Eis enthalten ist. Oder ganz spezifisch, ob das Eis zum Beispiel mit Milch hergestellt wurde. Nachzufragen kann also Abhilfe schaffen. Hierdurch kann fast nichts schiefgehen und Ihr könnt Euer Eis genießen.

 

Auf vegane Läden setzen

Kurzum ist man bei komplett veganen Eisdielen am besten aufgehoben. Hier muss man sich keine Sorgen machen, versehentlich ein Milcheis zu erwischen. Mittlerweile gibt es in fast jeder Stadt eine vegane Eisdiele. Schaut einfach mal, wie das Angebot in Eurer Stadt aussieht. Beispielsweise haben wir bei Juice ‘n Cream in Augsburg viele verschiedene vegane Eissorten, sogar ohne Zucker.

 

Du hast Hunger auf Eis bekommen? Dann besuche uns gerne in Augsburg und probiere Dich durch unser Sortiment! Probiere außerdem unsere Smoothies, Säfte und Fruit Bowls. Bei uns ist für jeden Geschmack etwas dabei. Oder besuche uns auf Instagram und lasse Dich inspirieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind.